Aktuelles
22.07.2022: Kreisjugendfeuerwehrtag in Beerfelden

Zum ersten Mal seit 2019 fand dieses Jahr wieder ein Kreisjugendfeuerwehrtag mit Zeltlager statt. Von Freitag bis Sonntag wurde auf dem Gelände in der Stried in Beerfelden gezeltet. Knapp 470 Jugendliche durfte Kreisjugendfeuerwehrwart Dominic Groh am Freitagabend begrüssen. 

 

Bereits am Donnerstag waren die Betreuer zum Aufbau der Zelte angereist, am Freitagmittag kamen dann auch die Jugendlichen dazu. Nach dem Aufbau und einem Abendessen fand die Begrüßung an der Prof.-Walter-Halle statt. Die Grußworte wurden musikalisch von der Feuerwehrkapelle Beerfelden untermalt. 

 

Am Samstag startete der Tag nach dem Frühstück direkt mit dem ersten Workshop-Block. Die Jugendlichen konnten sich zwischen Workshops wie „Alles Käse", bei welchem sie selbst Käse herstellen durften, „Jumping Fitness", wobei die körperliche Fitness auf Trampolinen trainiert wurde entscheiden und mehr entscheiden. Angeboten wurden außerdem auch ein Workshop rund um das Fahrzeug Dekon-P, Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall (TH-VU), Handball, Floßbau, Geocaching, Pferdepflege, Arbeiten mit Holz und einige mehr. 

 

Parallel dazu fand erstmalig unsere Lagerolympiade statt, bei welcher die Jugendlichen in kleinen Gruppen bei kurzen Spielen gegeneinander antreten mussten. Diese wurde, wie auch unsere Workshops von den Jugendlichen sehr positiv angenommen. 

 

Der zweite Workshop-Block startete nach dem Mittagessen: hier hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, einen weiteren Workshop zu besuchen oder an der Lagerolympiade teilzunehmen. Es fanden auch das XXL-Kicker-Turnier, sowie ein Fußballturnier statt, die Siegerehrung dieser Turniere und der Lagerolympiade fand vor dem Abendessen statt. Für den Abend hatte das Team des Jugendforums eine Cocktailbar organisiert, an der die Jugendlichen drei verschiedene alkoholfreie Cocktails bestellen konnten. In Verbindung mit der Beachparty auf dem Reitplatz hatten wir hier einen tollen Abend. 

 

Da am Sonntag ja schon die Abreise anstand, wurde dieser Tag eher ruhig und neben dem Abbau der Zelte hatten die Jugendlichen die Möglichkeit, beim Tauziehen des Löschgruppenfahrzeugs der Feuerwehr Beerfelden mitzumachen. Die Siegerehrung fand hier zusammen mit der Verabschiedung statt.

 

Vielen Dank an die Jugendfeuerwehr Beerfelden und das gesamte Organisationsteam, das ein schönes Wochenende mit so vielen tollen Aktionen auf die Beine gestellt und einen reibungslosen Ablauf überhaupt erst möglich gemacht hat.

Termine
07.12.2022
Workshop "Zukunft Kreisjugendfeuerwehrtag"
11.03.2023
Mitgliederversammlung in Breuberg/Hainstadt
18.03.2023
XXL-Kicker Turnier in Mümling-Grumbach
16.06.-18.06.2023
Dreiländertreffen in Weiten-Gesäß
17.06.2023
Spiele ohne Grenzen - Über Grenzen in Weiten-Gesäß